DIALOG UND LERNEN ERMÖGLICHEN

Die Schweizer Digitaltage 2022 bieten der Schweizer Bevölkerung die Möglichkeit zum Austausch, zur Diskussion und Zugang zu zahlreichenVeranstaltungen rund um das Thema Digitalisierung. Während sieben Wochen, vom 5. September bis zum 23. Oktober, tourt digitalswitzerland gemeinsam mit ihren Partnern quer durch die Schweiz mit einer Reihe von lokalen Digitaltagen in sieben Regionen. Erlebe die digitale Zukunft in unseren Bubbles, einem einzigartigen Rahmen in einer Stadt in Deiner Nähe, oder besuche eine der Online-Veranstaltungen.

slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image

7

Wochen

7

Regionen

19

Lokale Seiten

200+

Veranstaltungen

300+

Speakers

Regionen und Veranstaltungen

  • Hauptstadtregion
  • Nordwestschweiz
  • Zürich
  • Romandie
  • Tessin
  • Ostschweiz
  • Zentralschweiz
Region Ostschweiz Tessin Romandie Bern Nordwestschweiz Zürich Zentralschweiz
Bern
Zürich
Biel
Basel
Genf
Lausanne
Lugano
St. Gallen
Vaduz
Thun
Aarau
Solothurn
Winterthur
Schaffhausen
Luzern
Einsiedeln
Bellinzona
Risch-Rotkreuz
Liestal
Neuchâtel
08.09.2022 Biel
digitalswitzerland
GreenTech Startup Battle - Greater Bern Area
GreenTech Startup Battle - Greater Bern Area
Come and meet your local green startups in Biel
21.09.2022 Schaffhausen
digitalswitzerland
Swiss Digital Day - Schaffhausen
Swiss Digital Day - Schaffhausen
Join us in our bubbles, a unique setting coming near you
18.10.2022 Einsiedeln
digitalswitzerland
GreenTech Startup Battle - Central Switzerland
GreenTech Startup Battle - Central Switzerland
Come and meet your local green startups in Einsiedeln
22.09.2022 + 2 weitere online
SIRMED
Wiederbelebung im Distance Learning – einfach und effektiv
Wiederbelebung im Distance Learning – einfach und effektiv
Lerne virtuell Leben zu retten!
10.09.2022 Thun
Wirtschaftsraum Thun
Repair-Café und Technikhilfe
Repair-Café und Technikhilfe
Defekte Geräte reparieren statt entsorgen! Probleme mit Smartphone oder Tablet lösen.
27.09.2022 Lausanne
digitalswitzerland
GreenTech Startup Battle - Romandie
GreenTech Startup Battle - Romandie
Come and meet your local green startups in Lausanne

HAUPTFORMATE

herHACK / Greentech / Nextgen

Unsere drei Hauptformate befassen sich mit wichtigen aktuellen Herausforderungen, mit denen die Schweiz konfrontiert ist: Der herHACK widmet sich mit der Förderung von Frauen in technischen Berufen. Beim GreenTech Startup Battle dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Die “NextGen Future Skills Labs” befassen sich mit jüngeren Generation und ihren Zukunftskompetenzen. Diese drei Formate finden in der ganzen Schweiz statt.

DAS ERWARTET SIE AN DEN SCHWEIZER DIGITALTAGE 2022

UMFRAGE: WAS WÜNSCHT DU DIR VON DER DIGITALEN ZUKUNFT?

Unsere Speaker

Alexander Ott

Polizeiinspektorat Stadt Bern

Co-Leiter

Alexander Ott

Polizeiinspektorat Stadt Bern

Co-Leiter

Alexander Ott, Jahrgang 62, Leiter Polizeiinspektorat (Co-Leitung) und Vorsteher EMF; Mitglied der Expertengruppe des Bundes (fedpol) in der Bekämpfung des Menschenhandels (NEGEM) und seit 32 Jahren bei der Stadt Bern tätig. Als Mitglied der KDSB stehen bei mir, in meinem gesamten Arbeitsfeld die digitalen technologischen Transformierungen im Zentrum. Bei all diesen Prozessen geht es aber nicht nur darum, die materiellen Realitäten der Digitalisierung zu designen sondern auch die Themen der sozialen, gesellschaftlichen und räumlichen Aspekte in den Kontext einer Smart -City zu stellen.

Flavia Wasserfallen

Nationalrätin

Flavia Wasserfallen

Nationalrätin

Flavia Wasserfallen (42) ist Politologin, Verwaltungsrätin bei ewb und seit 2018 Nationalrätin (SP) für den Kanton Bern. Sie ist Präsidentin des Dachverbands schweizerischer Patientenstellen und des Fachverbands Mütter- und Väterberatung. Als Gesundheitspolitikerin beschäftigt sie sich u.a. mit der Digitalisierung im Gesundheitswesen und wie diese mit Einbezug und zum Nutzen aller Patient*innen eingesetzt werden kann. 

Cédric Möri

Bau- und Justizdepartement Kanton Solothurn

Leiter Controlling und Projekte

Cédric Möri

Bau- und Justizdepartement Kanton Solothurn

Leiter Controlling und Projekte

Adrian Nyffeler

Kapo Bern

Chef Spezialfahndung 5

Adrian Nyffeler

Kapo Bern

Chef Spezialfahndung 5

Ich bin in Wabern aufgewachsen. Nach dem Masterabschluss mit dem Schwerpunkt Strafrecht und Kriminologie absolvierte ich die Polizeischule in Hitzkirch und arbeitete in der Folge während einigen Jahren als Kantonspolizist in der Stadt Bern. Später erwarb ich das Anwaltspatent. Seit dem 01.04.2021 bin ich Chef der Spezialfahndung 5 der Kriminalabteilung der Kantonspolizei Bern und führe die Dezernate Wirtschaftsdelikte, Digitale Kriminalität sowie den Fachbereich Digitale Forensik.

Simon Felix

Ateleris GmbH

Mitglied der Geschäftsleitung

Simon Felix

Ateleris GmbH

Mitglied der Geschäftsleitung

Simon Felix entwickelt seit über 20 Jahren kommerzielle Software, unter anderem in der angewandten Forschung. Seine Expertise reicht von der Entwicklung von Optimierungslösungen bis hin zum Maschinellen Lernen, Algorithmen, Software-Architekturen, Bildverarbeitung und Computergrafik. Simon Felix hält Vorlesungen zu Algorithmen, Data Science und Computergrafik an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Marcel Egger

SICTIC

Board of Directors

Marcel Egger

SICTIC

Board of Directors

Reto Eggimann

Hightech Zentrum Aargau AG

Technology and Innovation Expert

Reto Eggimann

Hightech Zentrum Aargau AG

Technology and Innovation Expert

Jean-Jacques Pittet

adesso Schweiz AG

Head of CIO Advisory

Jean-Jacques Pittet

adesso Schweiz AG

Head of CIO Advisory

Jean-Jacques Pittet ist Head of CIO Advisory bei der adesso Schweiz AG, einem unabhängigen Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen, welches durch Consulting und Softwareentwicklung für den Erfolg der IT-Vorhaben sorgt. Herr Pittet verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung und konnte bereits zahlreiche Software-Evaluationen und -Einführungen begleiten. Zudem ist Herr Pittet erfahrener Schulungsleiter der Thematik.

Tobias Peltenburg

TRUST SQUARE

Chief Executive Officer

Tobias Peltenburg

TRUST SQUARE

Chief Executive Officer

Alenka Bonnard

Staatslabor

Co-Geschäftsleiterin und Co-Founder

Alenka Bonnard

Staatslabor

Co-Geschäftsleiterin und Co-Founder

Alenka Bonnard ist Mitgründerin und Co-Geschäftsleiterin des staatslabors, welches den Staat dabei unterstützt, kollaborativer, mutiger und offener zu werden. Sie ist Juristin, Sozialunternehmerin und nebst anderen Engagements im Stiftungsrat von ProSenectute Schweiz tätig.

Haupt­veran­stalter

Hauptpartner