Die Produkte und Services von Huawei sind in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. Huawei betreibt aktuell 15 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den USA, Schweden, Russland, Indien, China und Deutschland. Von der Gründung 1987 bis heute wächst das noch junge Unternehmen stetig. Die Huawei Consumer Business Group hat ihre Europazentrale in Düsseldorf und ist neben Carrier Network und Enterprise Business einer von Huaweis drei Geschäftsbereichen, der folgende Bereiche abdeckt: Smartphones, Laptops, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Convertibles und Cloud-Services. Das globale Netzwerk von Huawei basiert auf 30 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und bietet Verbrauchern überall auf der Welt neueste technologische Innovationen.