Stammtisch: Künstliche Intelligenz

Roboter und intelligente Software übernehmen immer mehr Aufgaben, die früher der Mensch erledigt hat. Was bedeutet das für den Arbeitsmarkt und für unser Leben? Was bringt künstliche Intelligenz konkret unserer Wirtschaft und Gesellschaft? Ist künstliche Intelligenz schon bald intelligenter als der Mensch? Wie stellen wir sicher, dass die Maschinen sich nicht “selbständig” machen und keine Gefahr darstellen? Dr. Michael Baeriswyl, Leiter Data, Analytics & AI bei Swisscom IT, Network & Infrastructure, ist überzeugt: "Mensch und Maschine müssen zusammenarbeiten. In der Datenflut brauchen wir intelligente Systeme, welche die riesigen Datenmengen verstehen und den Menschen sagen, was wichtig ist und was nicht."

Diskutieren Sie mit!

 

Bahnhofplatz, 8001 Zürich
11:00 - 12:00
Themenwelten: Work 4.0
Unternehmen: Swisscom
Add to Calendar

Beschreibung

Stammtisch: Künstliche Intelligenz

Roboter und intelligente Software übernehmen immer mehr Aufgaben, die früher der Mensch erledigt hat. Was bedeutet das für den Arbeitsmarkt und für unser Leben?

Was bringt künstliche Intelligenz konkret unserer Wirtschaft und Gesellschaft? Ist künstliche Intelligenz schon bald intelligenter als der Mensch? Wie stellen wir sicher, dass die Maschinen sich nicht “selbständig” machen und keine Gefahr darstellen? Dr. Michael Baeriswyl, Leiter Data, Analytics & AI bei Swisscom IT, Network & Infrastructure, ist überzeugt: "Mensch und Maschine müssen zusammenarbeiten. In der Datenflut brauchen wir intelligente Systeme, welche die riesigen Datenmengen verstehen und den Menschen sagen, was wichtig ist und was nicht."

Diskutieren Sie mit!

Zeit: 11.15 - 11.45

Moderation: Xiaoqun Clever, Ringier

Teilnehmer Panel: Roberto A. Busin, Infosys; Michael Bäriswyl, Swisscom; Sabine Betz, Ernst&Young; Christopher Ganz, ABB


Über Dr. Michael Baeriswyl, Leiter Data, Analytics & AI bei Swisscom IT, Network & Infrastructure

Michael führt den Bereich Data, Analytics & AI (DNA) und ist Teil der Bereichsleitung Swisscom IT, Network & Infrastructure. Er verantwortet sämtliche kundenbezogenen und Swisscom-internen Aktivitäten rund um Data, Analytics und künstliche Intelligenz. Mehr als 300 Experten arbeiten an den Themen künstliche Intelligenz, Dateninfrastruktur, Analytics und Forschung und machen DNA damit zu einem der bedeutendsten Akteure in der Schweiz. Bevor Michael zu Swisscom kam, absolvierte er sein Promotionsstudium an der ETH Zürich und dem MIT in Boston. Während seiner Zeit an der ETH war er Mitbegründer eines Start-ups im Bereich der Marketinganalyse. Michael ist weiterhin an etlichen Forschungsprojekten beteiligt und hält Vorlesungen an verschiedenen Universitäten, einschliesslich ETH, EPFL und MIT.

WO MUSS ICH HIN?

Bahnhofplatz, 8001 Zürich

Bahnhofplatz, 8001 Zürich

Mehr Veranstaltungen:

Über uns

Swisscom eröffnet neue Möglichkeiten: Als führendes ICT-Unternehmen gestalten wir die Zukunft und begeistern unsere Kunden mit einem sehr guten Netz, leistungsfähigen Angeboten und hervorragendem Service. Swisscom ist das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz mit Sitz in Ittigen nahe der Hauptstadt Bern. Ausserhalb der Schweiz ist Swisscom vor allem in Italien präsent. Das Tochterunternehmen Fastweb ist dort einer der grössten Breitbandanbieter. Swisscom gehört zu den nachhaltigsten Unternehmen der Schweiz und Europas.

My robot would help me to do my private office work. So I get more time for my leisure activities.
Urs Schäppi, CEO Swisscom

Warum wir beitreten

Die Chancen der Digitalisierung nutzen Die Digitalisierung eröffnet uns Menschen neue Möglichkeiten. Wie vereinfacht sich mein Leben dadurch? Was erwartet mich in Zukunft? Und wie verbindet die Digitalisierung die Menschen in der Schweiz? Begleiten Sie uns auf der Reise quer durch die digitalisierte Schweiz, von der smarten Stadt über die vernetzte Alp bis zur digitalen Schulstunde. Und lassen Sie uns Digitalisierung gemeinsam erleben!

Dass Sie sich als Besucherinnen und Besucher angesichts der unzähligen Aktivitäten jederzeit
zurechtfinden, dafür sorgt die interaktive App „Tribo“, auf der sich auch ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen lässt.

Hier das offizielle Digitaltag App auf Tribo herunterladen