Programmieren für Schülerinnen und Schüler

Programmieren macht Spass und ist kreativ – das vermittelt der Programmierworkshop, den die ETH Zürich zusammen mit Partnern durchführt. Mit von der Partie sind über 300 Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Deutschschweiz.

Basel
09:00 - 17:00
Themenwelten: Education
Unternehmen: ETH Zürich
Add to Calendar

Beschreibung

Programmieren für Schülerinnen und Schüler

Die ETH Zürich führt am Digitaltag 2018 zusammen mit der Universität Basel sowie den Pädagogischen Hochschulen Bern, Chur, Luzern und Schaffhausen einen Programmierworkshop für Schülerinnen und Schüler durch. Der Anlass knüpft an den grossen Erfolg des Programmierworkshops an der ETH Zürich anlässlich des 1. Digitaltages an und erweitert dessen Radius und Breitenwirkung. Bei der diesjährigen Ausgabe sind nun über 300 Schülerinnen und Schüler involviert. Sie erhalten an diesem Tag nicht nur Einblicke in die faszinierende Welt des Programmierens, sondern sie erleben auch konkret, dass Programmieren eine kreative Tätigkeit ist, die viel Spass machen kann. 

Zudem organisieren wir einen Programmier-Wettbewerb. Welche Primarschulklasse schafft es, den originellsten Roboter mit dem Programm XLogoOnline zu zeichnen? Weitere Informationen und Anmeldung: www.ethz.ch/digitaltag-wettbewerb

WO MUSS ICH HIN?

Basel

Basel

Mehr Veranstaltungen:

Über uns

Dass Sie sich als Besucherinnen und Besucher angesichts der unzähligen Aktivitäten jederzeit
zurechtfinden, dafür sorgt die interaktive App „Tribo“, auf der sich auch ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen lässt.

Hier das offizielle Digitaltag App auf Tribo herunterladen