Hinter den Kulissen des elektronischen Patientendossiers

Was bedeutet es, wenn sämtliche meiner Gesundheitsdaten in einem elektronischen Patientendossier gespeichert sind? Wie funktioniert dies überhaupt und welche Fragen stellen sich aus juristischer Sicht?

ETH Zürich, Rämistrasse 101, Raum D 1.1
18:00 - 19:00
Themenwelten: Health
Unternehmen: ETH Zürich
Add to Calendar

Beschreibung

Hinter den Kulissen des elektronischen Patientendossiers

Kurzvortrag von Isabel Baur und Dr. Julian Mausbach, Rechtswissenschaftliches Institut, UZH

Das elektronische Patientendossier bietet Patienten die Möglichkeit, ihre Gesundheitsdaten digital zu verwalten und zu bestimmen, welche Gesundheitsfachpersonen welche Daten einsehen und für Behandlungsentscheide nutzen können. Der Vortrag zeigt auf, wie dies funktioniert, welche Abläufe zu gewährleisten sind und welche Herausforderungen dies für das Recht mit sich bringt. Der Vortrag gestattet einen Blick hinter die Kulissen des elektronischen Patientendossiers, führt in die entsprechenden gesetzlichen Regeln ein und zeigt auf, wo und wie ganz konkret das elektronische Patientendossier im Kanton Zürich demnächst zur Verfügung steht. Im Anschluss bietet sich für die Zuhörerinnen und Zuhörer die Möglichkeit mit den anwesenden Expertinnen und Experten zu diskutieren.

WO MUSS ICH HIN?

ETH Zürich, Rämistrasse 101, Raum D 1.1

ETH Zürich, Rämistrasse 101, Raum D 1.1

Mehr Veranstaltungen:

Über uns

Dass Sie sich als Besucherinnen und Besucher angesichts der unzähligen Aktivitäten jederzeit
zurechtfinden, dafür sorgt die interaktive App „Tribo“, auf der sich auch ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen lässt.

Hier das offizielle Digitaltag App auf Tribo herunterladen