Die Forschung unterstützen – als mündiger Bürger

Gesundheitsforscher brauchen Daten. Doch wie wissen die Probanden, was mit ihren Daten geschieht? Mitglieder der Genossenschaft MIDATA können sich aktiv an der Forschung beteiligen – und behalten doch die Kontrolle über ihre Daten.

Hauptbahnhof Zürich, Bahnhofplatz, 8001 Zürich
09:00 - 20:00
Themenwelten: Health
Unternehmen: ETH Zürich
Add to Calendar

Beschreibung

Die Forschung unterstützen – als mündiger Bürger

Um besser zu verstehen, weshalb manche Menschen gesund bleiben und andere krank werden, sind Forschende auf eine möglichst breite Datenbasis angewiesen. Nicht nur von Patientinnen und Patienten, sondern vor allem auch von gesunden Menschen. Individuelle Gesundheitsdaten sind wie Informationen über Krankheitsverläufe äusserst sensitiv. Wer in der MIDATA-Genossenschaft mitmacht, hat die Möglichkeit, diese Daten zentral speichern zu lassen und individuell zu entscheiden, wem er oder sie Vertrauen schenkt. Als «Citizen scientists» können die Genossenschafterinnen und Genossenschafter entscheiden, für welche wissenschaftlichen Projekte sie ihre Daten zur Verfügung stellen. Im Hauptbahnhof Zürich zeigen Forschende der ETH Zürich, wie sie Daten erheben, welche konkreten Aussagen sich für den Einzelnen daraus ableiten lassen und wie sich aus den aggregierten Daten dereinst neue Erkenntnisse gewinnen lassen. Gleichzeitig wird den Interessierten die Funktionsweise der MIDATA-Genossenschaft erklärt. Die Besucherinnen und Besucher können dabei an einer Kraftmaschine rund 10 Wiederholungen absolvieren. Sensoren an der Maschine messen den Kraftaufwand. Daraus kann das maximale Gewicht ermittelt werden, das der individuelle Teilnehmer einmal stemmen kann, was wiederum Aussagen zum idealen Trainingsgewicht zulässt. Ein Vergleich mit den anderen Versuchsteilnehmenden zeigt den Probandinnen und Probanden zudem, wo sie sich innerhalb der Bevölkerung einordnen. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmenden, wie sie sich an wissenschaftlichen Projekten beteiligen können, wenn sie die Daten über MIDATA der Forschung zur Verfügung stellen.

WO MUSS ICH HIN?

Hauptbahnhof Zürich, Bahnhofplatz, 8001 Zürich

Hauptbahnhof Zürich, Bahnhofplatz, 8001 Zürich

Mehr Veranstaltungen:

Über uns

Dass Sie sich als Besucherinnen und Besucher angesichts der unzähligen Aktivitäten jederzeit
zurechtfinden, dafür sorgt die interaktive App „Tribo“, auf der sich auch ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen lässt.

Hier das offizielle Digitaltag App auf Tribo herunterladen