Dagorà Digital stand und ein überraschender Fashion Mob

NetComm Suisse präsentiert den Dagorà Digital Stand, ein umfassendes Erlebnis, welches den Besuchern E-Tail näher bringt. An einem unbekannten Ort bezaubert ein Fashion Mob die vorbeigehenden Passanten mit einer Performance, welche das Ticino Fashion Valley zelebriert.

Lugano Train Station & Piazzetta Maraini Lugano
10:00 - 20:00
Themenwelten: Lifestyle
Unternehmen: NetComm Suisse Association
Add to Calendar

Beschreibung

Dagorà Digital stand und ein überraschender Fashion Mob

NetComm Suisse nimmt am Digitaltag in Lugano teil und bringt mit dem Dagorà Digitalstand, ein umfassendes Shoppingerlebnis, E-Tail den Besuchern näher. Die Passanten haben die Möglichkeit, den Kaufprozess in einem digitalen Umfeld, welches durch den gesamten Prozess führt, kennenzulernen und mit ihm zu experimentieren. Der Digital Stand bewirbt das Dagorà Tech Lifestyle Hub, einen progressiven Arbeitsort, in welchem sowohl Firmen als auch Individuen untergebracht sind, deren Geschäftsaktivitäten Technologie mit verschiedenen Lifestyle-Industrien - wie Mode, Luxus und Design, Eigentum und Lebensmitteln - verknüpfen. Die Eröffnung des Hubs wird während des Digitaltags der Öffentlichkeit angekündigt und im Frühjahr 2019 offiziell in Betrieb genommen. Dagorà Tech Lifestyle Hub eröffnet am Digitaltag in Zusammenarbeit mit Loomish den Fashion Innovation Award. Zusätzlich, an einem unbekannten Ort in Lugano, wird ein Fashion Mob die Passanten bezaubern und mit seiner Performance das Ticino Fashion Valley zelebrieren.

WO MUSS ICH HIN?

Lugano Train Station & Piazzetta Maraini Lugano

Lugano Train Station & Piazzetta Maraini Lugano

Über uns

NetComm Suisse ist der erste und einzige Verband für eCommerce in der Schweiz und wurde 2012 gegründet, um die entsprechenden Dienstleistungen zu fördern und die Interessen der Firmen, die in diesem Feld aktiv sind, zu unterstützen. NetComm Suisse leistet einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung notwendiger Technologien, Dienstleistungen und zur Gewinnung von Wissen in Bezug auf e-Commerce und schafft Initiativen, die den Konsumenten und den Firmen in der Branche dienen. Der Verband setzt sich für die Senkung der Barrieren, die die Entwicklung des Sektors hemmen, ein. Zu den Zielen des Verbands gehört weiterhin die Implementierung von Projekten zur Förderung der Kommunikation und der Logistik, wie auch die Förderung der digitalen Kultur unter den Firmen und den Konsumenten. Der Verband betätigt sich des Weiteren in Aktivitäten, die mit Regulierungen und Lobbying in Verbindung stehen, um klare Rahmenbedingungen und Standards zu schaffen, welche die Grundvoraussetzung für die Entwicklung des Sektors bilden.

Mein Roboter würde mir beim Online-Shopping helfen.
Carlo Terreni, Direktor

Dass Sie sich als Besucherinnen und Besucher angesichts der unzähligen Aktivitäten jederzeit
zurechtfinden, dafür sorgt die interaktive App „Tribo“, auf der sich auch ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen lässt.

Hier das offizielle Digitaltag App auf Tribo herunterladen