«Creative Machines» – Konferenz und Ausstellung

Die Zürcher Hochschule der Künste organisiert und hostet einen dreitägigen Event (25.-27.10.) inklusive Konferenz, Workshops, Austellung und Lab Touren rund um das Thema «Creative Machines: Playful interactions between humans and technology».

ZHdK, Toni Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8031 Zurich
10:00 - 20:00
Themenwelten: Education
Unternehmen: Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK)
Add to Calendar

Beschreibung

«Creative Machines» – Konferenz und Ausstellung

Die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) organisiert und richtet einen gross angelegten Event zum Thema „Creative Machines: Playful interactions between humans and technology“ aus, der neue und interdisziplinäre Einblicke zum Thema Mensch-Maschine Interaktionen und damit verbundene Perspektiven von künstlicher Intelligenz auf die angewandte Kunst und Design ermöglicht. Der Anlass findet im Toni Areal in Zürich West statt. Die ZHdK hostet internationale und Schweizerische Keynote Speaker, bietet Interessierten Hands-On-Workshops, eine interkative Erlebnisausstellung mit State-of-the-Art Forschungs- und Entwicklungsprojekten, Möglichkeiten zum Netzwerken sowie geführte Touren durch die hochschuleigenen Labs mit Live Performances an.
Der dreitägige Event an der ZHdK beginnt am Digitaltag (25.10.18) mit der Konferenz, geht am 26.10.18 mit Workshops und bis am 27.10.18 mit der interaktiven Ausstellung weiter.

WO MUSS ICH HIN?

ZHdK, Toni Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8031 Zurich

ZHdK, Toni Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8031 Zurich

Mehr Veranstaltungen:

Über uns

Mit rund 2800 Studierenden und 650 Dozierenden zählt die Zürcher Hochschule der Künste zu den grossen Kunsthochschulen Europas. Das Studien- und Forschungsprogramm umfasst die Bereiche Design, Film, Fine Arts, Musik, Tanz, Theater, Transdisziplinarität und Vermittlung der Künste und des Designs. Zur Hochschule gehören auch zahlreiche Ausstellungs- und Aufführungsorte, wo die Ergebnisse der Ausbildung öffentlich gemacht werden können. Die Zürcher Hochschule der Künste gehört zur Zürcher Fachhochschule ZFH und ist eine staatliche Hochschule mit eigener Rechtspersönlichkeit.

My robot would help me with processing, sorting out and prioritizing the flood of information caused by digital communication channels.
Prof. Dr. Thomas D. Meier, President ZHdK

Dass Sie sich als Besucherinnen und Besucher angesichts der unzähligen Aktivitäten jederzeit
zurechtfinden, dafür sorgt die interaktive App „Tribo“, auf der sich auch ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen lässt.

Hier das offizielle Digitaltag App auf Tribo herunterladen