UBS ist die führende Universalbank in der Schweiz. Hier sind wir in allen unseren fünf Geschäftsbereichen tätig – Personal Banking, Wealth Management, Corporate and Institutional Clients, Investment Bank sowie Asset Management – tätig sind. Mit unserem Heimatmarkt sind wir stark verbunden, denn unsere führende Stellung in der Schweiz ist für unsere globale Marke und die Ertragsstabilität entscheidend. Mit unserem Netzwerk von rund 280 Geschäftsstellen, 4500 Kundenberatern, hochmodernen, digitalen Banking-Dienstleistungen und Customer Service Centers erreichen wir etwa 80% der Vermögen in der Schweiz, bedienen ein Drittel der Haushalte, vermögenden Privatpersonen und Pensionskassen, über 120 000 Firmen und rund 80% der in der Schweiz domizilierten Banken.

Als führende Universalbank der Schweiz ist Digitalisierung für uns kein Schlagwort, sondern ein wichtiges Instrument, um unsere Kunden noch besser zu bedienen.

Axel Lehmann, President UBS Switzerland

Warum wir teilnehmen

Einer kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung kommt angesichts der fortschreitenden Digitalisierung und einer Arbeitswelt, die sich laufend und immer schneller verändert, eine immer grössere Bedeutung zu. Bei UBS investieren wir sowohl in die Ausbildung junger Nachwuchskräfte als auch in die Weiterbildung erfahrener Mitarbeitenden.

Zur Website