Über uns

Vaduz

digital-liechtenstein.li vernetzt Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um den Wirtschaftsstandort Liechtenstein in den Übergang ins digitale Zeitalter zu begleiten. Die Standortinitiative wurde im November 2017 offiziell lanciert. Inzwischen engagieren sich rund 40 Unternehmen und Organisationen bei digital-liechtenstein.li, getragen wird die Initiative auch von der Regierung Liechtensteins und dem Fürstenhaus. Die Initiative vernetzt die massgeblichen Entscheidungsträger und vermittelt Erfolgsbeispiele aus der Praxis, um die Unternehmen und Organisationen auf dem Weg zur digitalen Transformation und Innovation zu unterstützen. Die Initiative verfügt ausserdem über ein hochkarätig besetztes Board und wird im laufenden Jahr eine digitale Roadmap erarbeiten, um Handlungsfelder für Wirtschaft und Politik zu identifizieren. Weitere Informationen unter www.digital-liechtenstein.li.

"Der Digitaltag Vaduz soll die Möglichkeiten der Digitalisierung für jeden Einzelnen greif- und fassbar machen und dabei eine Brücke zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft schlagen.“
Markus Goop, Mit-Initiant von digital-liechtenstein.li und Geschäftsführer der Eventagentur Skunk.

Warum wir beitreten

Der Digitaltag Vaduz wird durch digital-liechtenstein.li organisiert. Die Standortinitiative lädt die Bevölkerung aus Nah und Fern ein, die aktuellen Entwicklungen der Digitalisierung zu erleben. Auf einem Rundgang durch das Vaduzer Städtle können die Besucherinnen und Besucher diverse Programmpunkte zu digitalen Themen erleben.