Auf unserem Blog finden Sie Interessantes, Nützliches aber auch Unterhaltsames rund um die Digitalisierung. Die Blogposts stammen von verschiedenen Partnern des Digitaltages 2018. Sie zeigen ganz unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung. Viel Spass!

20. September 2018, Gioia da Silva, ABB Schweiz

Intelligent wohnen im dritten Lebensabschnitt

Sie bestellen ihr Mittagessen per App und programmieren die Heizung für Ferienabwesenheiten am Smartphone: Die Rede ist nicht von «Digital Natives» sondern von Rentnerinnen und Rentnern. Das Rentnerpaar Berner gewährt uns einen Einblick in seinen Alltag im digital vernetzen Zuhause.

Daniel Berner und Marianne Oesch Berner, ein sympathisches Paar im Ruhestand, sind Ende 2017 in ihr neues Zuhause eingezogen: in eine lichtdurchflutete Eigentumswohnung....

weiter lesen

17. September 2018, Karin Mateu, Ernst & Young AG

Wie machen Millennials Karriere? Als Chamäleon!

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Wer morgen Karriere machen will, sollte bereits heute möglichst unterschiedliche Erfahrungen sammeln. Denn in Zukunft entscheidet die Anpassungsfähigkeit über den beruflichen Erfolg.

Die Digitalisierung wird gerne als Jobkiller dargestellt. Tatsächlich sind in der Schweiz über eine Million Arbeitsplätze bedroht, wenn...

weiter lesen

13. September 2018, Tanja Kammermann, Swisscom

Ein Tag im Leben von Nicolas Altenberger

Wie sieht das Leben eines mobilen Menschen 2030 aus? Hier präsentieren wir zwei nicht unmögliche Szenarien.

Szenario 1: Die Strassen gehören selbstfahrenden Autos

Nicolas Altenberger ist 35 Jahre alt und wohnt in der Agglomeration von Zürich, vielleicht in Bassersdorf. Heute muss er zu einem Kunden ins toggenburgische Ebnat-Kappel. Er checkt via App, ob sein bevorzugtes Pool-Auto verfügbar ist.

weiter lesen